BESSER AUFGESCHOBEN STATT AUFGEHOBEN
Die Vorfreude ins Grüne zu fahren und ein paar Tage Urlaub machen ist in diesen Zeiten schöner denn je. Wir freuen uns schon sehr Sie ab 30. Mai 2020 in unserer Villa begrüßen zu dürfen! Für Geschäftsreisende und Firmenkunden haben wir derzeit geöffnet. Um die Gesundheit aller zu bewahren wird bis 29. Mai 2020 kein Frühstück angeboten.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Familie Rein

URLAUBS- ODER GENUSSFRÜHSTÜCK GUTSCHEIN
Verschenken Sie einen entspannten Aufenthalt im historischen Boutiquehotel oder ein gemeinsames Genuss-Frühstück mit den besten Freunden und dazu ein Gläschen Prossecco. Wir versenden bequem Ihre gewünschten Gutscheine.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Familie Rein

AKTUALISIERTE STORNOBEDINGUNGEN
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unsere Stornobedingungen für Sie angepasst, damit Sie weiterhin Ihren Aufenthalt in der Villa Rein sorglos planen können. Bei Aufrechterhaltung der Maßnahmen, können Reservierungen bis zum 31. Juli 2020 bis 2 Tage vor Anreise kostenlos storniert oder verschoben werden.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Familie Rein

Anreise:
Abreise:
Erwachsene:
Kinder:
Unverbindlich anfragen
DIE VILLA
TRADITION
SEIT 1898

Die Geschichte der Villa Rein ist unumgänglich auch ein Teil von Bad Reichenhall. Durch angebotene Kuranwendungen einer Privatinitiative eines bekannten Kurhauses in Bad Reichenhall um 1846 begann der eigentliche Aufstieg einer Salinenstadt zu einer europaweit bekannten Kurstadt. Der Kuraufenthalt von König Maximilian II. (1848) und ebenfalls des Reichskanzlers Otto von Bismarck (1871) und vielen damaligen Prominenten war der Durchbruch für Bad Reichenhall. Heute in der dritten Generation geführt, blickt der Familienbetrieb auf eine bewegte Entwicklung zurück. Seit 1938 ist die Jugendstilvilla im Besitz der Familie Rein.

Erstmals wurde das Anwesen zwischen 1817 und 1841, auf Positonsblättern vom Königreich Bayern, dokumentiert. Umbaupläne eines einfachen Bauernhauses zu einem Beherbergungsbetrieb belegen das ursprüngliche Anwesen. Dazu kam es aber nie. Der ehemalige Grundstücksbesitzer Fritz Ackermann hat im Jahre 1898 stattdessen das alte Gebäude abgerissen und an deren Stelle die jetzige prunkvolle Villa mit Eck-Erkertürmchen, Schweifgiebel-Risalit, Mansarddach und Jugendstilbalkone, als Beherbergungsbetrieb gebaut.
Bis heute wird die historische Villa traditionsbewusst von Familie Rein als Hotel weitergeführt.

DER UMBAU
NEUES
BOUTIQUE
HOTEL

Ein reich verziertes Treppenhaus begrüßt die Gäste beim Betreten der Villa Rein, die Stufen mit den originalen Belägen knarzen charmant bei jedem Schritt. In den Fluren des Boutique-Hotels finden sich Einbauschränke aus der Gründerzeit und auch die Türen zu den Hotelzimmern stammen noch aus dieser Epoche. Die neue Empfangstheke aus Messing holt zurück in die Gegenwart.

Neun Monate dauerte die Generalsanierung der denkmalgeschützten ehemaligen Kurpension aus dem Jahr 1898. Entstanden ist ein exklusives Hideaway, das zeitgemäßen Ansprüchen an Komfort und Technik gerecht wird und gleichzeitig die Geschichte der Jugendstilvilla würdigt.

Im Hotel

Unsere Zimmer

Eine echte Villa! Modernes Design trifft auf historischen Charme. Wir haben in unserem Boutiquehotel mit 14 Superior-Zimmern auf jedes Einrichtungsdetail geachtet. Höchster Komfort, schönste Bergblicke und traumhaft bequeme Betten.
Fühlen Sie sich in der wunderschönen Jugendstilvilla wie zuhause und genießen Sie absolute Privatspäre.

Im Hotel

Liebe zum Detail

Mit Liebe zum Detail versuchen wir Ihnen einen perfekten Aufenthalt zu gestalten. Besonders auf unsere vielen lokalen Spezialitäten und die „versteckten Ecken“ mit Geschichte sind wir stolz!

Freizeit & Kultur

Arrangements

Soll es nach draußen gehen? Bei den unendlich vielen Möglichkeiten in Bad Reichenhall und Umgebung ist für alle Ansprüche etwas dabei. Von der Wanderung in den Bergen bis zum klassischen Konzert der Bad Reichenhaller Philharmonie – langweilig wird es nicht.
In den heißen Pools der nahegelegenen Rupertustherme ist Erholung und Wellness angesagt.